Zum Inhalt springen

Zum ersten Mal beteiligt sich Österreich an der internationalen Kinder+Sport Tennis Trophy. Über 160 Turniere in 7 europäischen Nationen in den Altersklassen u9 - u16 zählen zu der Tennis Trophy.

Der ÖTV nutzte die Chance und lies 2 u10-Sichtungsturniere unter dem Schirm der Tennis Trophy laufen. Die jeweiligen Sieger der u10-Sichtungsturniere in Anif (Juni 2017) und Neunkirchen (Juli 2017) wurden automatisch für das große Masters in Rom Ende August nominiert und erhalten kostenfrei Verpflegung und Unterkunft. Bei Absage eines Siegers, wurde der nächstbeste Finalist der beiden Turniere nachnominiert.

Im u12-u16 Bereich konnte die Chance auf's Masters nicht genutzt werden da die ÖTV Freiluftmeisterschaften zu dieser Zeit stattfinden.

Folgende u9/10 SpielerInnen vertreten von 24. - 30. August 2017 Österreich in Rom:

  • Dennis Snajdr (WTV)
  • Timo Fuchs (NÖTV)
  • Lilly Tagger (KTV)
  • Anna Payer (VTV)
  • Luisa Hämmerle (VTV) - Nimmt auf eigene Kosten am Masters teil