Zum Inhalt springen
Die Teilnahme an dem Gewinnspiel des ÖTV, abgewickelt über die ML Marketing GmbH, und deren Durchführung richtet sich nach den folgenden Bestimmungen:

1. Diese Promotion steht in keinerlei Verbindung mit Instagram und Facebook und wird in keiner Weise von Instagram und Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert.

2. Die Promotion läuft vom 15.04.2020 bis zum 19.04.2020, 23:59 Uhr. Unter allen Teilnehmern werden 2 x 1 Karton Tennisbälle (30 Dosen Babolat Team 3er) verlost. 1 x 1 Karton auf Facebook und 1 x 1 Karton auf Instagram. Der Gewinner wird innerhalb von zwei Werktagen benachrichtigt.

3. Teilnahmeberechtigt sind alle Fans ab 18 Jahren, deren Wohnsitz in Österreich ist. Jeder Teilnehmer kann nur einmal teilnehmen und lediglich einen Preis gewinnen. Mitarbeiter, Lieferanten und Dienstleister des ÖTV, ML Marketing GmbH und eTennis, sowie deren Angehörige sind von der Teilnahme ausgeschlossen.

4. Eine Teilnahme an der Promotion ist ausschließlich zu den hier aufgeführten Bedingungen möglich.

  • FB-Beitrag kommentieren

Oder

  • IG-Beitrag kommentieren

Mit der Teilnahme an der Promotion erkennt der Teilnehmer diese Teilnahmebedingungen ausdrücklich an. Die ML Marketing GmbH behält sich vor, die Promotion zu jedem Zeitpunkt ohne Vorankündigung und ohne Angabe von Gründen zu ändern, anzupassen oder zu beenden. Hieraus können keine Ansprüche abgeleitet werden. Einzelne Personen können nach dem alleinigen Ermessen des Veranstalters von der Teilnahme an der Promotion ausgeschlossen werden, wenn diese gegen diese Teilnahmebedingungen verstoßen oder versuchen, den Ablauf der Promotion zu beeinflussen oder zu stören.

5. Die Ziehung des Gewinners erfolgt unter Ausschluss der Öffentlichkeit per Zufall durch die ML Marketing GmbH.

6. Der Gewinner wird nach Beendigung der Promotion in den Kommentaren benachrichtigt. Dieser muss sich per Privat-Nachricht beim ÖTV über die weitergehende Abwicklung informieren. Der Gewinn wird dem Gewinner zugesendet oder hinterlegt. Gewinnansprüche sind nicht übertragbar oder veräußerbar. Sollte die Identität des Teilnehmers nicht verifiziert werden können, behält sich die Veranstalterin das Recht vor, die Ziehung für nichtig zu erklären. Mit dieser Form der Veröffentlichung erklärt sich der Gewinner ausdrücklich einverstanden.

7. Der Gewinnanspruch erlischt, wenn sich der Gewinner nicht innerhalb von 72 Stunden nach dem Absenden der schriftlichen Gewinnbenachrichtigung bei der ML Marketing GmbH meldet und ein neuer Gewinner wird gezogen.

8. Die Promotion unterliegt österreichischem Recht unter Ausschluss der Verweisungsnormen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Irrtümer, Satz- und Druckfehler vorbehalten.