Zum Inhalt springen

Masters-Wertung 2020
(Masters wird 2021 gespielt)

MASTERS-Wertung 2020 (Endstand)  |  MASTERS TOP 32

Die vier punktebesten SpielerInnen pro Kategorie spielen 2021 beim Masters.

Grundsätzliches:
1) Das Masters der 4 punktebesten Spieler 2020 pro Kategorie (Stichtag 30.9.2020) wird 2021 gespielt.
2) Beim Masters werden die 32 qualifizierten Spieler in acht 4er-Gruppen eingeteilt. Die Zuordnung zu den Gruppen erfolgt nach der aktuellen ITN mit Stichtag Donnerstag, 1. April 2021.

Punktevergabe für die Spielberechtigung am Masters:

  • Sieger: 15 Punkte
  • Finalist: 11 Punkte
  • Semifinalisten: 7 Punkte
  • Viertelfinalisten: 4 Punkte
  • Achtelfinale: 1 Punkt 
  • Sieger B-Spiel 1 Punkt.

Bei kleineren Rastern oder Freilos:

  • In der 1. gespielten Runde 1 Punkt (unabhängig von Rastergröße, w.o. zählt nicht)
  • ab der 2. Runde die vorgesehenen Rundenpunkte

Kriterieren bei Punktegleichheit:
1. Frau sticht Mann
2. Beste ITN-Verbesserung im Turnierspielzeitraum von 4. Juli 2020 0:00 Uhr - 27. September 2020 24:00 Uhr

Nachrücken bei Ausfall eines der 4 Punktebesten:
Fällt ein Spieler aus rücken die nächstbereihten Spieler nach. Auch hier gelten bei Punktegleichheit dieselben Regeln. Und natürlich ebenso der Stichtag 1. Juli 2021.