Zum Inhalt springen

Mehr als 400.000 Menschen spielen gelegentlich Tennis. Zirka 175.000 sind in Vereinen eingeschrieben, 70.000 davon treten regelmäßig in Mannschaftsmeisterschaften für ihren Verein an.

Tennis ist ein Breitensport. Die ÖTV-Tenniswelt bietet allen Tennisspielern in Österreich ein umfassendes Angebot bestehend aus Trainieren. Spielen. Matchen. Und Tennis für jede Spielstärke.

Er spricht mit dem Breitensport-Angebot 3 Zielgruppen an:

  • Angebot für Vereine
  • Angebot für Jugendliche und deren Eltern
  • Angebot für erwachsene Tennisspieler

Tennis ist zum Ganzjahrssport geworden. Im Jahreszyklus startet Tennis im April mit dem GÖST-Tag (Ganz Österreich spielt Tennis) in ca. 1700 Vereinen ö-weit in die Freiluftsaison. Es gibt dann die ganze Saison über in den Vereinen attraktive Angebote für alle Mitglieder. Für die Kids und Jugendlichen bietet das ROG-Konzept entsprechend ihres Alters und ihrer Spielstärke die Bereiche Zwerge, Rot, Orange, Grün und Gelb an. Ziel ist es möglichst viele von ihnen ins Erwachsenentennis zu hinein zu integrieren. Bei den Erwachsenen spannt sich die Angebotspalette vom Freizeitspieler, die Spass und Bewegung mit Freunden haben wollen, bis hin zu den Wettkampfspielern. Für diese gibt es Teambewerbe und ITN-Turniere. Club-Coachings bringen das Know How dafür in die Vereine.

Ziel ist es, Tennis als gesunde Freizeitbetätigung für alle Altersgruppen und Spielstärken zu forcieren und die Tennisvereine bei ihren Aktivitäten zu unterstützen.

In jedem Landesverband gibt es einen Breitensport-Referenten. Im ÖTV sorgt Manfred Schmöller als Breitensport-Verantwortlicher für den gemeinsammen Fokus.

Angebote für erwachsene Tennisspieler

Wenn ich mehr über das Angebot von ÖTV & LV wissen möchte