Davis Cup

Der ÖTV dankt den Davis-Cup-Unterstützern

Spieler und Betreuer wurden in Minsk mit der Razor 2.0 Linie von ERIMA sowie Baldessarini-Anzügen vom Modehaus Carnaby in Wiener Neustadt ausgestattet.

Das Team in Minsk: Stefan Koubek, Julian Knowle, Alexander Peya, Gerald und Jürgen Melzer sowie Sebastian Ofner. ©GEPA Pictures / Matthias Hauer

Der ÖTV bedankt sich bei ERIMA, dem Modehaus Carnaby in Wiener Neustadt, Austrian Airlines, Babolat, dem Reisebüro Tourism Concept Group und dem mitgereisten Fanclub für die freundliche Unterstützung beim Davis Cup in Weißrussland.

Top Themen der Redaktion

bis 9. August 2017

Sergio Tacchini: 30% Aktion

Nur für kurze Zeit gibt es bei unserem Partner Tennis-Point satte 30% Extra-Rabatt auf ALLE Sergio Tacchini-Artikel.

Verbands-Info

Ein Argentinier wird Österreicher

Der 24-jährige Nicolas Kicker, ATP-96, könnte schon in Kürze für das Davis-Cup-Team einsatzberechtigt sein. Kapitän Koubek spricht von einer "interessanten Alternative für die Zukunft".