Zum Inhalt springen

Die ÖTV Schwerpunkte Kids- mit Übergang zum Jugendtennis u12 bis u14

  • ÖTV Kids Workshops u9/u10
  • ÖTV Kids Sichtungsturniere u9/u10 
  • ÖTV Kids Team Cup Austria u9/u10 
  • ÖTV u10 Mannschaftsmeister-Bundesfinale
  • ÖTV Nationaltrainings ab der AK 11
  • Vergleichskämpfe ab der AK 10
  • Ab AK 12: ÖTV Staatsmeisterschaften, ÖTV Jugendcircuit, ÖTV Turniere
  • ÖTV u12 Team Cup Austria
  • Internationales Entsendungsprogramm zu Tennis Europe Turnieren ab AK 11
  • Entsendungen zu den Tennis Europe Team-Cups (Winter und Sommer) u12/u14
  • Entsendungen zu den Tennis Europe Europameiserschaften u14
  • Entsendung zum European Youth Olympic Festival (EYOF)
  • Entsendung zur Orange Bowl in Miami u14
  • Themenbezogene Trainingstrage wie z.B. 2015 mit Babsi Schett od. im Rahmen der WTA Turniere Bad Gastein/Linz 

 ÖTV Junior Team Cup Austria u12

In Anlehnung an den beliebten Kids Team-Cup Austria gibt es ab 2015 in der AK 12 einen ÖTV Junior Team-Cup Austria. Teilnehmen darf ein Team pro Bundesland welches aus je 2 Mädchen und 2 Burschen besteht. 

Hier geht's zu allen Infos 


ÖTV Jugendcircuit ab der AK 12

Ab sofort werden die hochwertigsten Jugendturniere (Kat.I und Kat.II) im neuen SIMACEK ÖTV Jugend Circuit zusammengefasst. Dieser Circuit besteht aus drei Indoor- und drei Outdoor-Turnieren der Kat. II in den Altersklassen u12 – u16 und den ÖTV-Hallenmeisterschaften und den ÖTV-Freiluftmeisterschaften in diesen Altersklassen. 

Es gibt eine eigene Wertung, die mit einem Masters (Kat. I) gekrönt wird. Für die Wertung zählen insgesamt 8 Turniere. Teilnahmeberechtigt am Masters sind in jeder Altersklasse die 8 Bestplatzierten der Circuit-Punktewertung am Stichtag 01.09.2016. Eine weitere Masters-Voraussetzung ist die Teilnahme an mindestens 2 Turnieren des ÖTV-Jugend-Circuits. Die Setzung erfolgt nach der jeweils gültigen ÖTV-Jugendrangliste. 

Hier geht's zu den Terminen: ÖTV Jugendcircuit


Intern. Turnierbetreuungen durch den ÖTV

Hier geht´s zu den Infos


Tennis Europe Turniere 

Hier geht`s zum Tennis Europe Kalender